Seniorenwohnheim Nonntal

Objektname

Seniorenwohnheim Nonntal

Beschreibung

Seniorenwohnheim Nonntal

Im Seniorenwohnheim Nonntal der Stadt Salzburg wurde sehr viel Wert auf Holz gelegt - für uns als Massivholzspezialisten eine besonders schöne Herausforderung!

Bei den Tischen in den Zimmern und in den Gemeinschaftsräumen wurde massives Lärchen- und Eichenholz verwendet. Die Konstruktion der Lärchentische nahm die Formensprache des Gebäudes auf. Wir konnten den Entwurf der Architekten Gasparin + Meier umsetzen und freuen uns mit den Bewohnern über diese wunderschönen Tische.

Bei den Fauteuils und Sofas wurde unser Modell KARL eingesetzt. Bei der Stoffauswahl konnten wir noch eine besonders schöne Idee umsetzen: Student/innen der Kunstuniversität Linz entwarfen das Muster für den Stoff. Das florale Design von Esther Deyerl findet sich im gesamten Wohnhaus wieder. 

Die Oberflächen der Tische und Stühle wurden geölt - über die angenehme Haptik freuen sich die Bewohner sicher!

In der Cafeteria steht unser modell 297, ebenfalls in Eiche.

Die Stühle in den Zimmern und die Bestuhlung der Terrassen haben wir ebenfalls geliefert.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok