Bank Helga

PDF

Schönes Handwerk!

Ein interessantes handwerkliches Detail sind die Beine, die mit einer Schlitz- und Zapfenverbindung in das Gestell eingezapft sind. Auf der eingefrästen Sitzmulde und einer Rückenlehne mit sanftem Schwung sitzt man wirklich gut. Die Sitzfläche hebt sich mit einer Schattenfuge vom Gestell ab und scheint so fast zu schweben.

Die Rückenlehne ist mit Holzbändern an den Sitzrahmen fixiert.

Der Sessel "EMIL" ist gleich gebaut und passt so hervorragend zur Bank!

Daten & Fakten
Holzarten: Eiche, Buche, Kernbuche, Nuss, Ulme, Ahorn, Esche. Weitere Hölzer auf Anfrage. Oberfläche: naturgeölt oder lackiert, gebeizt auf Anfrage.

Bezug: Rindsleder in verschiedenen Farben, Stoff in verschiedenen Dessins.

Länge bis 300 cm möglich, ab 250 cm Länge mit Mittelfuß und dritter Stütze

Gesamthöhe 90 cm, Sitzhöhe 46 cm, Gesamttiefe 58.5 cm, Sitztiefe 44 cm.

Freistehende Bank.

emil vorschau
Helgas Bruder Emil

Helga und Emil können ihre Verwandtschaft nicht leugnen - Bank und Sessel gehören unverkennbar zusammen.

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Wir beraten Sie gerne. +43 (0) 7615/ 22 91

MO-FR von 07:00 - 12:00 Uhr | MO-DO von 13:00 -17:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok